Charity Foto-Workshop in Schanghai (22. Juni)

Morning Tears Schanghai freut sich wieder darauf, Sie am Sonntag, 22. Juni zu einem Charity Foto-Workshop, veranstaltet von Eleanor Mosemann, einzuladen.

Eleanor Mosemann ist eine begabte Fotografin, die in der Welt der Fotografie und Abenteuer bekannt ist für ihre Fähigkeit, sich auf die Rolle und das Leben der Menschen einzustellen, die sie mit dem Ziel fotografiert, die Geschichte der Unbekannten, der Vergessenen und der Verfolgten zu zeigen.

Sie hat verschiedene Ehrungen und Auszeichnungen erhalten, darunter den der Ted Simon Stiftung (2012), ein Forschungsstipendium für Studenten der Virginia Commonwealth Universität (2002) und die Anderson Gallery Purchase-Auszeichnung, Richmond, Virginia (2000). Sie hat auch mehrere Gruppenausstellungen in New York und Virginia veranstaltet. Erst kürzlich hat sie mehrere Workshops in Schanghai gemacht.

Weitere Informationen unter:  http://www.eleanormoseman.com/ und ein E-Book zum kostenlosen Herunterladen: http://store.blurb.com/ebooks/469448-life-on-the-tibetan-plateau

Weiter Informationen finden Sie unten, und teilen Sie es jederzeit mit Ihren Freunden und Kollegen!

Wann:     22. Juni von 14:00 bis 17:00 Uhr
Wo:   Fuxing Park Schanghai, China
Tickets:  350 RMB pro Person (alle Einnahmen gehen an Morning Tears) | Bestellinformationen im unten angehängten Flyer

 

Photography workshop SH